Der Jungbulle (Fortsetzung 3)

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Der Jungbulle (Fortsetzung 3)Endlich war es soweit und das heiß ersehnte Treffen bei der Ärztin war in einer Stunde.Seine Mutter ging zuerst ins Bad um sich fertig zu machen.Sie lief splitternackt an ihm vorbei,ihre großen,schweren,fraulichen Euter wogten vor ihr und er bemerkte daß sie die Ringe aus den Schamlippen gegen noch größere ersetzt hatte,die ihr die Ficklappen noch mehr herauszerrten so daß sie ihr gut 5 cm aus der Möse baumelten.Sie duschte und rasierte sich ihr Geschlecht sehr gründlich und sagte ihm es danach auch zu tun.So duschte auch er und rasierte sich seinen fetten Schwanz blitzblank,ebenso seinen prallgefüllten Hodensack mit den spermagefüllten Eiern,die schon etwas schmerzten,weil er so geil war.Dann ging es endlich los und sie trafen pünktlich ein.Sie wurden von diesmal zwei Assistentinnen empfangen und legten ihre Kleider in einem sehr gemütlichen Raum der Praxis ab,den er noch vom letzten Besuch escort antalya kannte,als er hier auf dem großen Fernseher das Geschehen beobachten durfte.Die Ärztin betrat nur mit ihrem Kittel bekleidet den Raum.Der Kittel war jedoch nicht geschlossen und umspielte ihren makellosen Körper.Ein Traum,ihre festen,großen Titten und ihr herrlich wulstiges Geschlecht zu sehen,das ließ ihm den Schwanz sofort anschwellen und er stand völlig schamfrei mit steifem Schwanz da.Die junge Frau griff ohne Kommentar zu und zog mit einem Ruck seine Vorhaut von der dicken,glänzenden Eichel,so daß die fast faustgroße empfindliche Nille ihre ersten Tropfen absonderte,die von ihr direkt abgeschleckt wurden.„Setz dich und schau zu wie ich deine geile Muttersau vorbereite und dann sieh zu wie sie sich decken läßt. Aber wehe du wichst oder spritzt dabei ab. Dein Einsatz kommt noch danach. Ich habe heute zwei schwanzgeile Ehemösen,die sich belek escort von dir besteigen lassen wollen.“Sprach es und verschwand mit seiner Mutter.Kurze Zeit darauf konnte er wieder auf dem Bildschirm alles beobachten.Seine Mutter lag auf dem Gynstuhl und durch die Fotzenringe gingen Schnüre,die an ihren Oberschenkeln befestigt waren und so ihr saftiges,rosa Loch durch die gespreitzten Beine weit öffneten.Die Ärztin ließ ihren Kittel herabgleiten und trat an den Stuhl.Jetzt sah er wie seine Mutter ihre Hand zwischen diese geilen Schenkelschob während die junge Frau genüßlich die fetten Titten knetete und die Nippel saugte.Dann sah er ihre Hand zur offenen Fotze seiner Mutter gleiten und die ganze Hand verschwand schmatzend in dem geilen Fickloch.Sie fistete sie kurz aber hart und zog dann ihre vor Schleim triefende Hand aus der reifen Möse.Nun trat ein Mann heran,auch recht gut bestückt,zwar antalya sınırsız escort etwas weniger als er hatte aber dennoch weit über dem Durchschnitt.Er leckte durch die rosa Spalte und wichste dabei seinen Kolben hart.Dann stieg seine Mutter von dem Gynstuhl und kniete sich auf die Liege daneben. Präsentierte so ihren knackigen Fickarsch und die gierige Fotze,in die er ohne lange herumzuspielen hineinstieß.Nach mehreren kräftigen Stößen konnte man sehen wie seine Hoden sich hochzogen und er seine Ficksahne in sie pumpte.Er zog ihn aus der Möse und ein Schwall Sperma und Fotzenbrühe quoll aus dem zuckenden Loch.Sofort steckte er ihn in die geile Arschfotze und begann wieder zu ficken und schoß eine zweite Ladung in ihre heiße Darmfotze.Nun öffnete sich plötzlich die Tür und die splitternackte Ärztin winkte ihm zu kommen.Mit steifem,wogendem Schwanz folgte er ihr.Sein Blick fiel dabei immer auf ihren herrlich festen Arsch,der so gut geformt war daß man beim laufen immer ihre Möse etwas sehen konnte.Eine ander Tür wurde geöffnet und der Anblick,der sich ihm bot hätte fast dazu geführt daß er einfach so losgespritzt hätte.Was ihn da wohl so erregte?Wollt ihr eine Fortsetzung?

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan olun

Bir yanıt bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.


*